06.12.2017

Impala Coffee am Senefelder Platz

Hier habe ich ein bisschen Wartezeit überbrückt. Diese orangefarbene Wand mit dem Türkisstreifen hat es mir angetan. Ist ein ganz spezieller Farbton, den ich nur bedingt getroffen habe. Der kleine Coffeeshop mit eigener Röstung ist lebendig und wirkt irgendwie anziehend auf mich. An der Scheibe sind riesige Buchstaben, die (von außen gesehen) sagen: TO STAY. Ja, für TO GO ist es auch zu schade.
Und draußen berliner Schmuddelwetter mit Nieselregen.


Keine Kommentare: