22.09.2017

Rund um die Bösebrücke

Die Bösebrücke, ehemaliger Grenzübergang zwischen West- und Ostberlin. Habe keine guten Erinnerungen an diese Grenzüberquerungen. Heute eine vielbefahrene Verbindungsstraße zwischen Prenzlauer Berg und Wedding.


Uns wurde kalt und wir zogen weiter in ein kleines Café in der Schwedter Straße am Anfang (oder Ende) des Mauerparks, das "Frau Krüger". Aus zwei zeichnenden Leuten wurden vier.


Weiter ging's (wieder zu zweit, aber in anderer Besetzung) ins "An einem Sonntag im August", wo wir im Warmen sitzen und gut nach draußen schauen konnten. Hey, gute Musik hier im Café! Draußen saß ein Mann mit seinem Kontrabass. Neben ihm einer mit Tenorsaxophon, den ich eigentlich zeichnen wollte. Aber ich hatte noch nicht den Stift in der Hand, da verschwand er auch schon.
Blaue Stunde auf der Kastanienallee.



Kommentare:

شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Murray Dewhurst hat gesagt…

That bridge will have witnessed some serious history in it's time. It is beautiful in your sketch however Katrin!