26.08.2017

Buddhistisches Haus II (Tempel)


Der auch schon von Katrin vorgestellte Tempel. Wenn ich hier bin muss ich immer an die beiden orange gewandeten Mönche denken, die mal abends bei Edeka vor mir an der Kasse standen mit nichts anderem in der Hand als jeweils einem Schokoladenpudding mit Sahne.

1 Kommentar:

Rolf Schröter hat gesagt…

tolle Zeichnung und schöne Geschichte!