08.11.2016

Hackendahl

Touriviertel Friedrichstraße. Diese Destille liegt genau gegenüber des Oscar-Wilde-Pubs am U-Bahnhof, aber ich habe sie noch nie wahrgenommen. Gestern fand dort unser Bar Sketching statt und ich war angenehm überrascht. Ein lauter, lebhafter Laden, wo sich Touristen und Berliner mischen und einfach gute Laune haben. Ist die Kneipe alt oder nur auf alt gemacht? Ich weiß es nicht. Jedenfalls ist sie sehr gemütlich.

Hier habe ich gleich mit Tinte vom Vordergrund nach hinten gearbeitet, wodurch der eine Herr doch sehr seltsame Proportionen bekommen hat (angefangen beim Ärmel bis hoch zum Scheitel).




Im Glaskolben ist irgendein selbstgebrauter Schnaps und die Auswahl an Spirituosen ist riesig.

1 Kommentar:

Bob Altwein hat gesagt…

Hallo Katrin, Deine Skizzen sind echt schön. Die Farben mit Tinte sind auch toll gelungen. Wahrscheinlich war es alt gemacht, in diese Loka, aber das ist egal. Mann spürt eine locker Atmosphäre und auch eine wärme. Ich war um diese Gegend mehrmals aber fast immer nur in DDR Zeiten. Friedrichstraße war damals ziemlich trustlos, sogar deprimierend. Irgendwo have ich eine Skizze und auch einige Fotos von der Bahnhof Friedrichstraße Umgebung.