16.09.2016

Das Emisch-Haus

Neues aus Lichterfelde, mal wieder das altbekannte Emisch-Haus mit dem prägnanten Turm. An der Kreuzung Curtius/Baselerstraße habe ich das letzte Sonnenlicht auf den Häusern einfangen können. Um diese Lichteffekte darzustellen benutze ich lieber Ölfarben als Zeichnung und Aquarell, da bin ich einfach schneller, bis auf ein paar letzte Details habe ich eine Stunde gebraucht.
Öl auf Leinwand, 24 x 30 cm

Keine Kommentare: