08.08.2015

Werder an der Havel

In Werder mit Katrin Merle, Thomas Lensky, Christop und Tracey.
Ich hatte mir einen schönen Schattenplatz gesucht und gefunden - 35°C im Schatten sind nix für mich. Wie Katrin meinte: grünblaugrünblau - habe wieder mal und sehr gerne das Grünzeug, das Wasser und den Himmel gemalt. Eine nette Frau legte dann auch noch ihren Hut hübsch dekorativ ab. Danach hab ich es ihr gleich getan und bin auch kurz ins Wasser gegangen.






Ich fing gerade die nächste Skizze an, als ich Bescheid bekam, alle seien jetzt im Fischrestaurant - ein so anziehender Ort, dass ich sofort losgegangen bin. Daher hier nur "das Gerüst":





Erst einmal im Schatten bei einem Glas Berliner Weisse (ohne einen Schuss Sirup - ist bei heißem Wetter einfach superlecker), wollte ich da eigentlich auch gar nicht mehr weg. Nach ein paar Gesichtern zur Übung dann die Brunnenskulptur im Fischrestaurant "Arielle", die gleich vor mir stand. Die Hitze verbot die Anstrengung eines Platzwechsels, daher nun die Meerjungfrau von hinten:




Keine Kommentare: