13.06.2015

Gurr im St Oberholz

gurr_130615 kopierenIm vorbeifahern gerate ich akustisch schon einige Strecke vor dem St Oberholz in den Auftritt von Gurr (wegen Torstrassenfest). Drinnen ist voll, aber man steht vor den offenen Fenstertüren auf dem gut beschallten Bürgersteig. Blöd nur, dass ich tageszeitbedingt (so 3) kein zum Gurr hören geeignetes Getränk in der Hand habe. Und dass es anfängt zu regnen. Und die St Oberholzer wegen des Regens ihre Markisen EINrollen (um sie zu schonen) so dass man draußen nass wird. Trotzdem schön. stoberholz_130615 kopierenNach Gurr fängt es, wie angekündigt ("Gewitter spielt gleich nach uns") richtig an zu schütten und ich muß in der Gaststätte Schutz suchen. Es kommen andere Regenflüchtige - ein paar Hipster sind nass. Nasse Hipster sehen aus wie nasse Hunde.

Keine Kommentare: