29.04.2013

Kaffeeklatsch

Unser Treffen im "Friedrichs 106" haben wir ins "Zimt & Zucker" verlegt. Es war einfach die viel schönere Location, voll und gemütlich. Die Leute unterhielten sich sehr angeregt und der Lärmpegel war hoch. Eher ein untypisches Café für die Gegend Friedrichstraße.


Enno zeichnet.

Kaiserschmarren mit Zimtpflaumen. Wenn man aufgegessen hat, zeigt sich dieses Stieglitz-Motiv:


















Zu guter Letzt sind Peter und ich noch im Restaurant Ursprung (Untergeschoss von Dussmann) gelandet, wo es einen tollen vertikalen Garten mit Wassergeplätscher gibt. Ein angenehmer entspannter Ort.




Keine Kommentare: