28.02.2013

"Der exzentrische Blick"

war der Name eine temporär Ausstellung-Hommage in der Scharf-Gesternberg Sammlung, in Charlottenburg. Goya, Daumier, Toulouse Lautrec, Plakaten, Radierung, Skulpturen usw. Es war wunderschön und lustig, weil Witz und Ironie in den drei Künstlern charakteristische ist.


Auch haben wir die Dauersammlung besucht, mit Werken von Paul Klee, Dali, Max Ernst, Dubuffet, und viele Kunstler von Anfang bis Ende Surrealismus.
Ich habe auch welche Skulpturen von Henri Laurens die mir sehr gefallen haben gezeichnet.
Leider hatte ich meine Skizzenhefte nicht mitgebracht, die einzige Sache auf Papier dass ich hatte, war mein Agenda... deswegen verschöne ich mit ein paar Farben :)


Kommentare:

Rolf Schröter hat gesagt…

sehr schöne und witzige blätter

Catilustre hat gesagt…

danke Rolf! die Austellung war super! und die Skulpturen von Daumier sooo witzig und grossartig!