31.08.2012

Prinzessinnengarten

Urban Gardening im Prinzessinnengarten am Moritzplatz in Kreuzberg. Draußen rauscht der Verkehr, drinnen eine kreative Oase. In unzähligen Säcken wachsen Gemüse und Kräuter aller Art, in leeren Milchtüten werden Setzlinge hochgezogen. Zwischen vielen jungen Bäumen stehen Tische und Bänke. Es gibt ein Tagesgericht, Kaffee und Kuchen.




29.08.2012

Warschauer Strasse


Berlin Warschauer Str.
Es ist eine der wichtigsten Verkehrs-Knotenpunkte der  Stadt. Endstation für die U1 und der M10 und der S-Bahn Haltestelle ist ein paar Meter entfernt. Zu weit für mein Geschmack. Gerade wird dort gearbeitet. Ich bin neugierig was dort machen.

28.08.2012

neue kant | messe nord 280812

neuekant2_280812neuekant1_280812
erste 'spät-' anzeichen im sommer
- luft und himmel wunderbar klar, aber morgens schon einige jacken und schals.

berlin summer 'gets late'
- beautiful clear air and sky, but already some jackets and scarfs in the morning. 

Das Buch "The Art of Urban Sketching" auf Deutsch!

Mit der Titel "Urban Sketching" würde das Buch übersetzt! Es ist eine graphische Reise durch Städte auf der ganze Welt, mit vielen Tips, um skizzieren zu lernen.

Berlin ist auch dabei mit Zeichnungen von Florian, Rolf, Olga, Oona und Catalina.
Meine Zeichnungen aus die Vereinigten Arabischen Emiraten. (Ich habe dort gewohnt als das Buch gemacht würde)



Ab den 8. Oktober im Handeln erhältlich! Vorbestellung möglich! Check den Link.

23.08.2012

In Moabit

Ich war mal wieder in Moabit, wo ich vor vielen Jahren mal gewohnt habe. Über den Gerickesteg bin ich täglich zum S-Bahnhof Bellevue gegangen und im Café Buchwald habe ich den Kuchen geholt. Da muß man mal gewesen sein. Es sieht drinnen so aus, als wäre man mit der Zeitmaschine in der Vergangenheit gelandet. Und oft sitzen da auch ca. 90-jährige Damen und essen den berühmten Baumkuchen.


 Abends dann wieder in Tegel der Spaziergang zum See. Die Dampfer ruhen und ein Mann spielt Gitarre. Leute sitzen auf den Bänken und geniessen den Sommerabend.

22.08.2012

Jüdische Kulturtage

Und die Jüdische Kulturtage sind wieder da! Gestern war ich bei einem sehr interessanten Gespräch. Buchautor  Ron Leshem (Israel) unterhält sich mit Graphic-Novel-Autor Hamed Eshrat (Iran) über ihre Generation. Das Gespräch würde moderiert bei Shelly Kupferberg

Ron Leshem letzte Roman hat Iran als Kulisse. Seine Recherchen hat er über Iranische Facebook Freunde gemacht. Hamet Eshrat Graphic Novel erzählt über die Iranische Revolution und seinen Familienschicksal.

Es war ein interessantes Gespräch, wo sehr deutlich war, dass viele positive und negative Gemeinsamkeiten zwischen beide Länder gibt.


Next Generation
Die Leute warten bis es anfängt.
JKT1
JKT3 JKT2 JKT4b
Ron hört die Ubersetzung zu.

Gastbeitrag: Marion Rivolier aus Paris


 I spend few days in Berlin last week. It was great drawing and painting.






Bergmannstrasse with the Berlin's Urban Sketchers. Thanks Omar!


You can see all Berlin's and Kassel's drawing in my web site: http://marionrivolier.fr/peinture/carnets-de-croquis/berlin-kassel
and other sketches in my blog: http://marionrivolier.blogspot.fr/

19.08.2012

35°c

s2_190812s_westend_190812 s_gesundbrunnen_190812s42_190812

raus zu irgendeinem badesee.
in vollen zügen mattes hängen,
(oder rast am s gesundbrunnen,
mattes hängen unter sonnenschirm)

out to some lake
hangout in crowded trains
(or underneath umbrella at s gesundbrunnen)

Am Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain

Ein wunderschöner Sommertag im Park. Hier ein Detail der schönen Brunnenanlage.
 

Allerlei bekannte Märchenfiguren umrahmen die Wasserterrassen des Brunnens.

 Einige Kinder hatten ihren Spaß im Brunnen.

Am Café Schönbrunn stehen diese Fahrzeuge. Das Kind wurde ins Auto gesetzt, eine Münze eingeworfen, dann ging die Mutter weg, woraufhin das Kind zu weinen anfing und nach der Mutter rief. Armes Kind.

17.08.2012

Ausstellung und gratis Workshop

Morgen Samstag den 18. August bietet ich ein gratis sketching Workshop um 15:00 Uhr. Das Workshop findet statt in der Car2Go  Pop-up Store in der Bergmann Strasse 90. Ihr kann dort auch meine Ausstellung sehen. Die Ausstellung kann man bis den 24. August dort besuchen.

Workshop02

Hier ein  Bild, das man in der Ausstellung sehen kann:
Cafe Blinis, Bergmannstrasse
Es ist das Cafe Blinis. Es liegt ein paar Meter von der Pop-up Store entfernt,

14.08.2012

Schloss Tegel

Das Schloss Tegel, auch Humboldt-Schloss genannt, liegt etwas versteckt und wie von der Welt vergessen am Waldrand. Es wurde ursprünglich 1558 als Renaissance-Herrenhaus erbaut, ging 1766 in den Besitz der Familie von Humboldt über und wurde 1820-24 von Karl Friedrich Schinkel im Stil des Klassizismus umgestaltet. Alexander und Wilhelm von Humboldt verbrachten hier viele Jahre. Es befindet sich in Privatbesitz der Nachkommen (weshalb ich auch vor dem Tor gezeichnet habe). Montags kann man es mit Führung besichtigen.



08.08.2012

atlas

atlas_080812

gerät mit titanischer aufschrift gräbt die danckelmannstr auf.

machine with titanic label digs danckelmannstr.

07.08.2012






Hallo! Meine Name ist Olga, ich wohne in Kiew, 
und zeichne sehr gerne in Berlin, 
weil die Stadt ist so wunderbar!!! 

Gastón

ist ein Kneipe, ungefähr 1 Jahre alt, meiner Strasse. Schöne Ecke, entspanntes Atmosphere abends,  leckerer Geruch tagsüber, es erinnert mich an Spanien.. besonders am Sonntag, wann sie eine leckersten Paella kochen! da wird ein Klassik für uns an der Kiez sein!

05.08.2012

_

bismark_050612
durchgang rechts vom radweg.
‘no place’. 30 min weg.
passage aside of bicycle track.
'no place'. 30 min off.


04.08.2012

schale erdbeeren

schaleerdbeer_040812

zu anfang '2 schale deutsche erdbeeren für 3 euro',
dann gibt es 'neuen preis' so dass ich am ende
mit '3 schale deutsche erdbeeren für 2 euro' nach hause gehe.

starting with '2 bowl´ of german strawberries 3 euro' 
there was 'new price' and i go home
 with '3 bowl´ of german strawberries to 2 euro'.

02.08.2012